crest Antoniuskolleg Neunkirchen 1962 e.V.

Handball • Tischtennis • Volleyball
Besucher: 2.111.625
Handball − Aktuelles

< zurück

Handball-Herren verlieren knapp das Spitzenspiel gegen Lülsdorf-Ranzel
Montag den 24. Februar 2014 um 20:03 Uhr von Carsten Bartocha

Am Sonntag trat die Herren-Handballmannschaft der DJK Antoniuskolleg Neunkirchen in ihrem letzten Auswärtsspiel der Saison beim Tabellennachbarn Lülsdorf-Ranzel an, mit dem Ziel, sich den 2. Tabellenplatz zu sichern. Da schon das Hinspiel unglücklich mit nur einem Tor Unterschied verloren wurde, war die Motivation groß, dieses Mal die Punkte mitzunehmen. Wieder konnten einige Neunkirchner Stammspieler nicht dabei sein und so wurde von der ersten Minute an deutlich, dass sich zwei absolut gleichwertige Mannschaften gegenüber standen. Die Lülsdorfer nutzen in den ersten Minuten ihren Heimvorteil, um 3 Tore vorzulegen, den die Neunkirchner Handballer aber direkt ausgleichen konnten. Von jetzt an war es ein spannungsgeladenes und hochklassiges Handballspiel, in dem es keiner Mannschaft gelang, sich einen nennenswerten Vorteil zu verschaffen und so gingen die Neunkirchner mit einem 13:12 Halbzeitstand in die Pause. In der zweiten Halbzeit wurden die Aktionen der erfahrenen Handballer aus Lülsdorf-Ranzel  zunehmend körperintensiver. Verletzungen und auch Zeitstrafen auf der Neunkirchner Seite waren die Folge. Dennoch gelang es den Spielern, den Anschluss zu bewahren, jeder Spielzug blieb weiter hart umkämpft und die Neunkirchner erzielten 30 Sekunden vor Spielende den erneuten Ausgleich zum 23:23. Da ein Unentschieden und die Punkteteilung der DJK AK  Neunkirchen nicht reichte, um die Mannschaft aus Lülsdorf-Ranzel vom 2. Tabellenplatz zu verdrängen, musste die Sicherheitstaktik in den letzten verbleibenden Sekunden des Spiels aufgegeben werden. Im Eishockey hätte man jetzt wohl den Torwart vom Eis genommen. Um die Chance auf einen erneuten Angriff zu bekommen, wurde die Abwehr aufgelöst und offensiv gegen die Angreifer gekämpft. Ein erfolgreiches Solo der Lülsdorfer besiegelte daraufhin die Niederlage mit dem Endstand 23:24.

Die Handballabteilung sucht weiterhin begeisterte Mitspieler für die neue Saison. Bitte informieren Sie sich im Internet: djk-ak-neunkirchen.de. Wir freuen uns auf Sie.