crest Antoniuskolleg Neunkirchen 1962 e.V.

Handball | Tischtennis | Volleyball
Besucher: 2.559.448
Handball − Aktuelles

< zurück

Abschiedsspiel in der Neunkirchener Grundschulhalle
Sonntag den 14. Dezember 2008 um 20:00 Uhr von Oliver Bach
Am Sonntag traf die männliche B Jugend der Neunkirchener Handballer auf die in der Tabelle unmittelbar vor ihnen platzierte Mannschaft aus Zülpich. Da die Handballer der DJK AK Neunkirchen Ihre künftigen Spiele in der Don Bosco Halle austragen, war dieses Spiel der letzte Einsatz der Grundschulhalle in der Handballliga.

Leider entsprach der Spielverlauf nicht den Neunkirchener Vorstellungen. Obwohl die Jugend mit dreizehn Spielern vollständig gegen nur acht Zülpicher auflaufen konnte, gelang es den Zülpicher fast unbehindert mit drei schnellen Toren in Führung zu gehen. Diese Führung konnte im Spielverlauf nicht mehr ausgeglichen werden. Mit 10 : 14 für Zülpich gingen die Mannschaften in die Pause.

In der zweiten Halbzeit konnte eine fünf Tore Führung für Zülpich auf ein 18 : 20 reduziert werden. Die Wende im Spiel konnte jedoch von den Zülpichern verhindert werden. Die Mannschaft des TuS Chl. Zülpich gewann dieses Spiel mit 21 : 27. Damit überwintern die Handballer der Neunkirchener Jugend auf einem guten dritten Tabellenplatz in Ihrer zweiten offiziellen Handballsaison.

Für Neunkirchen spielten: Julian Arzdorf, David Bach, Tom Braun, Lukas Dampf, Alexander Geisler, Daniel Kirschey, Sebastian Leutner, Daniel Nöthen, Severin Rixen, Julian Starke, Maximilian Starke, Kevin Weinert und Fabian Welke.