crest Antoniuskolleg Neunkirchen 1962 e.V.

Handball • Tischtennis • Volleyball
Besucher: 1.458.064
Startseite

Willkommen bei der DJK Antoniuskolleg Neunkirchen 1962 e.V.

Unser Sportverein ist mit seinen Abteilungen Handball, Tischtennis und Volleyball seit Jahren fester Bestandteil des Sport- und Kulturprogramms der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid im Rhein-Sieg-Kreis. Für uns als eigenständiger und unabhängiger DJK-Verein steht der Mensch im Mittelpunkt. Dabei legen wir sehr großen Wert auf eine zielgerichtete Jugendarbeit. Aber nicht allein die sportlichen Fähigkeiten und das Leistungsvermögen im Wettkampf zählen. Vielmehr geht es uns um Fair-Play sowie um gemeinschaftsfördernde Angebote über den Sport hinaus. DJK AK Neunkirchen – der etwas andere Verein.

In facebook findet man uns unter @djkak1962

 

Aktuelle Vereinsnachrichten

|< erste   < vorherige Seite 52 von 52 nächste >   letzte >|

Saisonbeginn
Sonntag den 19. Oktober 2008 um 20:00 Uhr von Oliver Bach
Herrenmannschaft

Die Herrenmannschaft des DJK AK Neunkirchen traf am 19.10.08 in Oberpleis auf den Tabellen-zweiten der dritten Kreisklasse des Handballkreises Bonn/Euskirchen/Sieg.
Vor Spielbeginn freute sich die Neunkirchener Herrenmannschaft über Ihren neuen Trikotsatz. Aufgrund der knappen Zeitvorgaben vor Saisonbeginn wurden diese Trikots in Eigenverantwortung von den Spielern selbst beschafft. Die Symbolkraft dieses, zum Neubeginn des Neunkirchener Hand-balls passenden, Outfits reichte leider nicht aus um die Spieler über die Halbzeiten zu beflügeln. [weiter...]
Erster Auftritt der neuen Handball Abteilung
Samstag den 11. Oktober 2008 um 20:00 Uhr von Oliver Bach
Turnier am 11.10.08 in Rösrath

Zum Abschluss der turbulenten Gründungsphase der Handballabteilung, nahm die männliche B Jugend am Rösrather Handball Turnier teil.
Obwohl der 7. Platz bei 8 Startern die sportlichen Erwartungen nicht vollständig erfüllte, hatten alle Spieler viel Freude. Mit Engagement und Einsatz haben Julian Arzdorf, David Bach, Tom Braun, Daniel Kirschey, Sebastian Leutner, Julian Starke, Maximilian Starke, Daniel Nöthen und Fabian Welke gegen den späteren Turniersieger - die Verbandsliga Jugend aus Gummersbach – lange Zeit ein Unentschieden verteidigt und gegen die letztendlich viertplatzierten Nümbrechter einen Gleichstand erzielt. Durch einen kurzfristigen Aussetzter gegen die Overather Spieler wurde dieser starke Auftritt leider nur mit dem 7. Platz belohnt. [weiter...]

|< erste   < vorherige Seite 52 von 52 nächste >   letzte >|