crest Antoniuskolleg Neunkirchen 1962 e.V.

Handball • Tischtennis • Volleyball
Benutzer: 1068402
(seit 08.03.2009)
Tischtennis

Garanten des Erfolgs: Engagierte Jugendarbeit und tolle Trainingsbedingungen

Tischtennis ist eine der schnellsten Ballsportarten der Welt. Schnelligkeit, eine gute Konzentrationsfähigkeit, taktisches Geschick und ein hohes Reaktionsvermögen sind vonnöten, wenn man erfolgreich sein will. 1981 wurde die Tischtennisabteilung von Pater Herbert Kaczmarek († 2008) gegründet. Durch sein großes Engagement und den gezielten Einsatz sachkundiger Betreuer und Trainer aus höheren Ligen gelingt es immer wieder, die Schüler- und Jugendmannschaften zu Top-Leistungen zu bringen.

 

 

Unzählige Meisterschaften und vordere Plätze in den Tabellen und bei Turnieren belegen die hervorragende Jugenda rbeit. Diese Erfolge sind vor allem auch deshalb möglich, weil die Spielerinnen und Spieler in den Sporteinrichtungen des  Antoniuskolleg intensiv trainieren können. DJK AK Neunkirchen: Die "Tischtennis-Schule".

 

 

 

 

Herren-Team sucht Verstärkung

Haben Sie schon einmal Tischtennis gespielt und würden gerne bei besten Trainingsbedingungen wieder Ihr Reaktionsvermögen und Ihre Schnelligkeit trainieren? Sind Sie in Ihrem Verein unzufrieden?

Wir sind ein nettes, bunt gemischtes Team, das nach dem Tischtennis im AK auch schon mal die Geselligkeit schätzt. Schauen Sie einfach vorbei. Wir trainieren montags und donnerstags abends ab 20.00 Uhr in der kleinen Turnhalle des Antoniuskolleg (Ohlertstraße). Donnerstags mit unserem Trainer, Verbandsligaspieler Michael Hollweg.

Hier geht es zu den Trainingszeiten und zum Spiellokal.