crest Antoniuskolleg Neunkirchen 1962 e.V.

Handball • Tischtennis • Volleyball
Besucher: 2.166.911
Aktuelles

< zurück

1.000 Euro-Spende der Kreissparkasse Neunkirchen für neue Bälle und Training
Montag den 01. Juni 2009 um 12:48 Uhr von Jürgen Bähr
img Neue Hand- und Tischtennisbälle gibt es demnächst für den umfangreichen Trainings- und Spielbetrieb bei der DJK Antoniuskolleg Neunkirchen. Insgesamt werden in der neuen Saison fünf Mannschaften im Handballbereich, darunter eine A-, B-, C- und D-Jugend, sowie acht Teams in der Tischtennisabteilung, mit 7 Mannschaften im Schüler- und Jugendbereich, an den Start gehen. „Die 1.000 Euro-Spende der Kreissparkasse Neunkirchen hilft uns einen Teil der laufenden Kosten zu decken, z. B. auch für die vielen Fahrten zu den Verbandsspielen, den Turnieren und für die intensive Trainingsbetreuung“, freut sich Carsten Bartocha, 1. Vorsitzender der DJK Antoniuskolleg Neunkirchen über die Zuwendung. „Als ortsansässige Bank kennen wir die Menschen hier und unterstützen gute Jugendarbeit sehr gern“, begründet Filialdirektorin Heike Feld das finanzielle Engagement der Kreissparkasse.